Karibik 2019 – Ueberblick

die tatsächliche Route

die geplante Reiseroute

der Film zum Segeltörn


Meine Reise begann am 3. Februar 2019 in Bremen. Am 4. Februar landete ich auf der anderen Seite des Atlantiks in Santo Domingo (Dom. Rep.) und heurte auf der deutschen Segelyacht Bavaria 44 „Juba“ an. Drei Wochen dauerte die Reise von ca. 950 sm. Im Anschuß hatte ich noch 4 Tage Zeit, Havanna/Kuba kennenzulernen. Mit dem Eignerpaar Birgit und Uwe und den Mitseglern Steffen und Jürgen ging es zunächst los Richtung Westen, auf der Leeseite der Dominikanischen Republik. Auf der Südspitze der Insel Hispaniola steuerten wir u.a. die kleine Fischerinsel Isla Beata an. Die Reise führte dann an Haiti vorbei zur Ill a Vache (Haiti) und dann zu Jamaikas Nordseite nach Port Antonio. Weiter sollte es über die Caimans nach Kuba gehen; wir entschieden uns aber für eine andere Strecke nach Cienfuegos, Kuba. Wir segelten direkt nach Kuba über das Cabo Cruz in die südlich vorgelagerten Cayos und von dort nach Cienfuegos. Von dort aus fuhr ich mit dem Bus nach Havanna, wo ich noch vier Tage verbrachte, bevor es dann am 27.2. zurück ging. Auf der rechten Seite findest du den Eintrag „Karibik“ mit einer Auswahl schöner Bilder von der Reise.

2 Antworten zu Karibik 2019 – Ueberblick

  1. Marion sagt:

    Klasse Trip, ich warte auf mehr Infos😄

  2. Jörg Schlee sagt:

    Lieber Axel, viele gute Wünsche für Euern Karibik-Törn aus dem Ahlkenweg!
    Immer die passende Windstärke aus der passenden Richtung!
    Heißt der Eigner Uwe zufällig mit Nachnamen „Giese“?
    Ich bin neugierig auf Deine weiteren Berichte! Liebe Grüße von Jörg.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.