würzige Pfannkuchen

IMG_2260

Dieses Rezept hat Maro selbst kreiert, weil Axel diese Pfannkuchen sehr gern isst.

Würzige Pfannkuchen:

2 Tassen Mehl

knapp 2 Tassen Milch

2 Eier

1 gute Prise Salz

Zutaten mit dem Schneebesen verquirlen zu einer geschmeidigen, fließenden Masse.

Für den Belag nach Belieben: würzigen Käse, z.B. Bergkäse, in kleine Scheibchen geschnitten, Mettwurstscheiben, Knoblauch gehackt, Chiliflocken oder frischen Pfeffer.

Butter

Zubereitung:

Eine gute Kelle Teigmasse in eine erhitzte gebutterte Pfanne geben, verteilen und gerade so fest werden lassen, dass der Teig gewendet werden kann. Auf eine Hälfte des gewendeten Pfannkuchen gewünschte Menge an Käse, Mettwurst u.a. verteilen, dann andere Teighälfte überklappen. Von beiden Seiten solange auf mittlerer Hitze braten bis der Pfannkuchen goldbraun ist.

Dazu frischen Salat servieren.

Guten Appetit!

Dieser Beitrag wurde unter Kombüse veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.